Erste Sätze – Buchheim: Das Boot

Von der Offiziersunterkunft im Hotel »Majestic« zur Bar Royal führt die Straße dicht am Strand entlang, eine einzige langgestreckte Kurve von fünf Kilometern Länge. Der Mond ist noch nicht heraus. Trotzdem ist die Straße als fahles Band zu erkennen.

Lothar-Günther Buchheim, Das Boot.
Lizenzausgabe 1975

Das Boot

Das Boot – Geschenk an meinem Großvater

Zum 69. Geburtstag schenkte ich meinem Großvater »Das Boot« von Lothar-Günther Buchheim. Das war im Jahr 1975 und ich war neun Jahre alt.

An diesen Vorgang habe ich keine Erinnerung mehr. Dokumentiert ist er nur, weil mein Opa in seinen Bücher stets vermerkte, wann und von wem er ein Buch bekam.

Gelesen habe ich das Buch bislang nicht. Nur den Film sah ich mehrmals. Der erschien 1981 und machte Buchheim endgültig weltberühmt, obwohl er mit der Verfilmung nicht zufrieden war.

Flattr this!

Eine Reaktion auf “Erste Sätze – Buchheim: Das Boot

  1. Pingback: Results for week beginning 2013-07-15 | Iron Blogger Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *