Alle AB-Bahnhöfe an einem Tag: Versuch eines Zeitplans

Mitfahrerinnen und Mitfahrer finden uns im 2. Wagen, hinter dem "Faltenbalg".

Mitfahrerinnen und Mitfahrer finden uns im 2. Wagen, hinter dem „Faltenbalg“.

Am Freitag startet die Tour „AlleABBahnhöfean1Tag„. Mitfahrerinnen und Mitfahrer sind gerne gesehen. Gemeinsam mit Johannes (auch als senSATZionell im Internet bekannt) geht es auf große Tour durch die Hauptstadt: Der Brückentag einmal anders.

Start ist um 9:00 Uhr auf dem Stadtbahnsteig des Bahnhofs Friedrichstraße. Das ist der obere (Ost-West-)Bahnsteig. Von dort aus fahren wir zunächst in den äußersten Westen des S-Bahnnetzes nach Spandau. Von „Spandau bei Berlin“, wie die echten Spandauer sagen, geht die Tour über Westkreuz runter nach Wannsee. Die S1 bringt uns wieder ins Zentrum, um dann den westlichen Süden abzufahren. Weiter über den Ring in die zahlreichen östlichen Abzweige mit einer Mittagspause am südöstlichen Stadtrand.

Am Nachmittag ist der Norden dran. Die beste Eisdiele der Stadt in Frohnau könnte ein Ziel für den frühen Nachmittag sein. Gerne folgen wir aber auch euren Tipps! Immer her damit. Alles lesen

Flattr this!